Schweizer Standarddeutsch

Think global - act local!Die Erkenntnis setzt sich sukzessive durch, dass Schweizer Standardhochdeutsch nicht eine Abirrung von einem virtuellen Referenzhochdeutsch ist, sondern eine eigene Deutsch-Varietät darstellt, vergleichbar etwa mit US-Englisch gegenüber GB-Englisch.

Das Anpassen deutschsprachiger Texte (D) an das Standarddeutsch (CH) ist unabdingbar, damit PR-Texte und Produktbeschreibungen mehr „Swissness“ aufweisen und besser ankommen.